Kreiswerke – die “eierlegende Wollmilchsau”?

 

Unter diesem Stichwort dürfte der gemeinsame Beschlussantrag von CDU/SPD/Bürgerallianz im Kreistag Weimarer Land vom 23.04.2009 verbucht werden. Die Antragsteller wollen ernsthaft prüfen lassen, ob eine Sammelsurium von Entsorgung, Nahverkehr, Gebäudeverwaltung, Hausmeisterdiensten sowie einem Altenheim unter einem Dach „Kreiswerke“ zusammengefasst werden sollen.

 

Wie durch ein Wunder ist das Krankenhaus Apolda diesem Prüfantrag entgangen, aber was nicht ist, kann ja noch werden!? Und vielleicht möchte ja jemand die Liste auch noch erweitern? Kein halbwegs vernünftiger Mensch kann die Sinnhaftigkeit solches Tun’s nachvollziehen.

 

Die Liberalen sind für sinnvolle wirtschaftliche Einheiten – z.B. im Rahmen eines gemeinsamen Nahverkehrs – aber gegen derartige von CDU/SPD/Bürgerallianz gewünschte undurchsichtige Gebilde.

 

 

Pressemitteilung – Kandidaten Kreistag Weimarer Land

Mitgliederversammlung der FDP Weimarer Land wählt Kandidaten für den Kreistag

Am Dienstag, den 7. April, fand in Niederroßla eine Mitgliederversammlung der FDP Weimarer Land statt. Dort wurden die Kandidaten für die anstehende Wahl zum Kreistag des Weimarer Landes gewählt.

Gewählt wurden:

  1. Wolf-Ludger Schlotzhauer, Kranichfeld
  2. Otto Ritzel, Apolda
  3. Hubert Lindner, Niederroßla
  4. Thomas Schinzel, Apolda
  5. Petra Fischer, Bad Berka
  6. Gunnar Wagenknecht, Apolda
  7. Hans-Jörg Wohlert, Kranichfeld
  8. Dr. Wolfgang Prabel, Mechelroda
  9. Rolf Wendelmuth, Rittersdorf
  10. Rainer Scheidt, Göttern
  11. Carlo Steede, Apolda
  12. Gunther Rau, Mattstedt
  13. Michael Czubera, Blankenhain
  14. Dagmar Kroboth, Bad Berka
  15. Kathrin Kössel, Apolda
  16. Heike Eicher, Apolda
  17. Holger Prüfer, Apolda
  18. Konrad Heinemann, Apolda
  19. Jens Witte, Niederroßla
  20. Christian Wolf, Apolda
  21. Gerhard Bartl, Apolda
  22. Kevin Vogel, Reisdorf
  23. Ralf Licht, Rittersdorf
  24. Gislinde Eicher, Apolda
  25. Frank Ulbrich, Kranichfeld
  26. André Wohlert, Kranichfeld
  27. Ralf Lindner, Niederroßla